Veranstaltung in Winterthur

Diskussionsveranstaltung
Samstag, 17. März 2007, ab 20 Uhr
Nord-Süd-Haus (an der Steinberggasse), Winterthur

Wir diskutieren, was es bedeutet, sich im Alltag zu organisieren und
in Kämpfe zu intervenieren. An der Veranstaltung werden Kurzvorträge
zu folgenden Themen gehalten:

- Streik in Reconvillier (Swissmetal)
- Studierendenproteste
- Versuch einer Basisgruppe

Von diesen konkreten Auseinandersetzungen ausgehend, wollen wir
in einer offenen Diskussion die Perspektiven aber auch Gefahren und
Probleme von Versuchen antikapitalistischer Praxis anschauen.

Flyer:


2 Antworten auf “Veranstaltung in Winterthur”


  1. 1 ascetonym 01. März 2007 um 22:03 Uhr

    Meint ihr nicht, es wäre zweckgemäßer das Flugblatt hier auch als (ergooglebaren!) Text und nicht bloß als Bild reinzustellen?

    Grüße

  2. 2 Administrator 02. März 2007 um 1:17 Uhr

    Danke.
    Wurde nachgeholt.

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.